Herzlich Willkommen im Siebenmühlental

Leinfelden-Echterdingen (Musberg)

Einfach auf das gewünschte Cover klicken ...

Klick mich für mehr Infos ...

Sonstige Infos

 

Hochzeit im Siebenmühlental

und andere Events finden je nach Corona-Verordnung statt.

Aktuell ist wieder alles erlaubt !

 

Feuer- & Waldbrandgefahr

durch die aktuelle Hitze und Trockenheit besteht eine hohe Gefahr für Waldbrände. Leider lassen manche menschen leere Flaschen oder zerbrochenes Glas liegen, was nicht nur zu Verletzungen führen kann, sondern durch Sonneneinstrahlung auch Holz oder trockenes Gras entzünden kann.

Hunde im Siebenmühlental

Hunde müssen an der Leine geführt werden und die Hinterlassenschaften mit dem Hundekotbeutel wieder mitgenommen werden. Klar ist es schön, wenn Hunde herum tollen können, aber im Naturschutzgebiet Siebenmühlental ist es eben nun mal ohne Leine verboten. Bitte halten Sie sich daran. Danke

 

Kein Kavaliersdelikt:

Sehr schlimm sind Hundehalter, die die Hinterlassenschaften trotz HundkotbeutelAutomaten nicht wegräumen oder ganz übel, die Kotbeutel im und am Weg hin werfen. Genau das sind die Kanidaten, die dafür sorgen, das Hundebesitzer gehasst werden und der Ruf leidet. Oder möchten Sie sich zur Pause auf eine Bank setzen, wo Hundekot drauf oder darunter liegt ??? Das muss doch nicht sein. Helfen Sie bitte mit, diese Hunderufschädger von ordentlichen Hundehaltern zu distanzieren und sprechen sie diese darauf an, wenn sie was sehen / bemerken. Es ist keine Schande, jemand darauf hinzuweisen und zu bitten, die Hinterlassenschaften doch mitzunehmen. Es dient dem Ruf aller Hundehalter und sorgt für ein besseres miteinander. Danke

Radfahrer

Radfahrer (leider) insbesondere Rennradfahrer: Bitte fahren Sie laaangsam an den entschleunigten Personen vorbei. Wir bekommen leider zahlreiche Beschwerden. Ich habe selbst am Samstag, den 4. April miterlebt, wie die Dame eines älteren Ehepaar kurz vor dem Viadukt laufend, den Arm ausstreckte, um ihren Mann auf etwas hinzuweisen / zu zeigen. In diesem Moment kam ein Rennradfahrer (wirklich angeschossen) von hinten und knallte fast in den Arm der Frau. Durch das Ausweichen schoss er knapp am Geländer vorbei, was bei Kontakt bestimmt zu Knochenbrüchen geführt hätte. Die Frau erschrak so sehr, dass sie fast ihren Mann umwarf. Der Radfahrer fuhr schimpfend weiter. Ich weiß, es ist megacool, den geteerten Bahndamm hinunter zu "rasen", aber es ist "keine Rennstrecke", sondern ein "BundesWanderweg".

Deshalb: Bitte beidseitige Rücksicht walten lassen. DANKE 

 

Pferde füttern

Bitte füttern Sie keine Pferde !!!

Es ist toll, mit Kindern spazieren zu gehen oder alleine und Tiere zu füttern. Enten, Tauben und Co. Nur ist es so, dass unsere Pferde wirklich bestens versorgt werden und eine zusätzliche Fütterung stellenweise Koliken verursachen können. Wir wissen, Sie meinen es nur gut, aber das "bisschen" was Sie füttern auf "nur mal" 25 Spaziergängerfütterungen am Tag gerechnet, ist einfach ungesund und schadet den Tieren.

Die Arztrechnungen sind sehr teuer und Sie wollen doch auch wie wir Freude an den Pferden haben.

Genießen Sie es daher, den Pferden bei ihrem ungestümen Auslauf zuzusehen. Ihre Lebenslust und der Bewegungsdrang sorgt für eine optimale Verdauung der bereits erhaltenen Fütterung.

Danke

 

Gerne stehen wir für Fragen und Anregungen zur Verfügung. 

Wir freuen uns aber auch über Hinweise, Vorschläge, Tipps,

angebrachte Kritik, sowie Bilder von Ihnen, Ideen & Wandertipps.

 

Sie erreichen uns unter 0163 - 754.754.0 oder per Mail bzw. das Kontaktformular.

Ihr Siebenmühlental - Team

Impressum · Datenschutzerklärung · copyright Bilder & Texte by casablanca Tel. 0163 - 754 754 0

Siebenmühlental 0